R&R
Please update your Flash Player to view content.
A+ R A-

Retschko Muhadzeri

Geboren am 22. Februar 1969.


Retschko arbeitete mit internationalen Stars für MTV, VIVA, ZDF, Kabel 1, Pro7 und ORF. Er war zehn Jahre in Folge österreichischer Wiener- und Staatsmeister im Freestyle-Dancing und vertrat Österreich mehrmals bei Europa und Weltmeisterschaften. Retschko studierte Tanz, Gesang und Schauspiel am Theater an der Wien und gilt als sehr vielseitiger Künstler, egal ob als Choreograph oder Tänzer. Dem Publikum ist der "Birthday-Song" der Popgruppe "Powerpack" sicherlich noch ein Begriff, mit dem er 18 Wochen lang Platz 1 in den österreichischen Charts belegte (Gold und Platin). Als Tänzer und Musicaldarsteller hat Retschko unter anderem in "West Side Story" und in der wiener Erfolgsverfilmung "Cabaret" mit dem Oscar-Gewinner Karl Markovic mitgewirkt. Er unterstützte seinen Sohn bei den Choreographien für "Tanz der Vampire", "Rocky Horror", "Best of 70s & 80s" und "A Tribute to Michael". Retschko begleitete von 1997 bis 2003 als künstlerischer Leiter, Choreograph und Tänzer die internationale Erfolgsproduktion "Nacht der Musicals", die europaweit mehr als 2 Millionen Zuschauer begeisterte.


JoomlaWatch 1.2.12 - Joomla Monitor and Live Stats by Matej Koval